Startseite
    Auf eine Zigarette mit ...
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

Webnews



http://myblog.de/dieletzteadresse

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Auf eine Zigarette mit ...

... den unerfüllten Vorstellungen in dieser fabelhaften Welt. Voilà:

Ich stehe auf, tapse über den kalten Fußboden, es ist gerade Mittag und daher an der Zeit, das Bett eigentlich längst verlassen zu haben, und betrete meinen imposanten Balkon. Daß er imposant ist, versteht sich eigentlich von selbst, wie die Tatsache, daß mir nun eine Menschenmenge, die dem Balkon in der Frage der Imposanz weit überlegen ist, jubelnd einen guten Morgen wünscht und sich nach meinen Träumen erkundigt und ob ich denn nicht viel zu spät ins Bett gegangen sei. Ich reibe mir den Schlaf aus den Augen und stelle klar, daß ich definitiv zu lange wach war, es gerade wieder viel zu spät und das auch das einzige ist, was diese Situation an Wahrheit zu bieten hat. Einen Balkon habe ich nicht, es ist immer noch spät, die Augen allerdings offener als das aktuell gelebte Leben für Neuerungen/Abwechslung/Abenteuerurlaube in Burkina Faso und nicht einmal mit zartvioletten Ringen untermalt. Ein Fenster hätte ich, aus dem ich schauen kann, bei Bedarf. Ein Volk eher nicht, es ist ja auch nicht Mittag, sondern tiefe Nacht, aber selbst wenn es anders wäre, stünde höchstens eine Katze am anderen Straßenrand. Ich könnte sie freudig begrüßen, aber sie würde nicht zurückwinken. Schön geträumt habe ich bestimmt nicht, wozu also fragen? Der Fußboden ist dennoch kalt. Trinktemperatur. Parkett kann man nicht trinken. Und auf der Liste der 20 unlesenswertesten 20 ersten Seiten rangiert Effi Briest irgendwo auf den mittleren Plätzen. Hätte ich ein Volk vor der Tür wie andere Leute Holz oder, falls sie nicht in Sibirien wohnen, hübsche Autos, es könnte mir die restlichen 300 Seiten vorlesen.
Bediensteter, ich wünsche mir Zeit mit Zimt und Zucker.

16.9.07 03:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung